Liebe heilt
Alte Wunden heilen       Praxis Dr.med. Evelyn Jannasch

Gruppenseminar

 In gemeinschaftlicher Runde alles offenlegen, 

die Sorgen und Ängste uns gegenseitig bewegen. 

Es hilft, dem gedanklichen Karussell zu entrinnen, 

nicht immer nur im Massenstrom mit schwimmen. 

Die Besinnung aufs Ich, der Fokus aufs Sein, 

der Versuch, mit zugeschnürter Kehle zu schreien. 

Die Gedanken von anderen auf sich selbst zu lenken, 

dem eigenen Gewahrsein die volle Aufmerksamkeit schenken. 

Nur so geht der Weg ans Licht hinzu, 

stellt bei vielen innere Wärme sich ein im Nu. 

Kein Tag ist verschenkt, keine Stunde vergeben, 

Möchte ich mich dem Prozess völlig hingeben. 

Es geht hier nur um das eigene Erwachen, 

nicht das Erfüllen von Wünschen anderer wahr zu machen.

Toralf Goldenstern, 15.04.2021

E-Mail
Anruf